Spießig, italienisch, asiatisch.

Seid ihr Team „Spießer“ oder Team „Was gibt es Neues auf dem Grill?“ Wie gut, dass beim Grillen wirklich alle auf ihre Kosten kommen …

Seid ihr Team „Spießer“ oder Team „Was gibt es Neues auf dem Grill?“ Wie gut, dass beim Grillen wirklich alle auf ihre Kosten kommen. Fangen wir mit den vermeintlichen Langweilern an, bei denen nichts anderes als Würstchen, Bauchfleisch und Spieße auf dem Grill landen. Da weiß man eben, was man hat. Und kann trotzdem für Abwechslung sorgen. Zum Beispiel mit Grillspießen auf türkische Art mit Lamm und Knoblauch-Zitrone-Thymian-Petersilie-Pfeffer-Marinade, auf asiatische Art mit Hähnchen und süß-saurer Sauce oder auf fischige Art mit Lachs und Zucchini. Klingt gar nicht so spießig? Dann nichts wie los an den Grill!

Kommen wir zum Team „Was gibt es Neues auf dem Grill?“ Jede Menge! Wie wäre es mit Pizza oder Wok auf dem Grill?

 

 

Willst du eine Pizza?

Bei dieser Frage sagt niemand nein und jeder hat auch direkt eine Idee, ob es Salami, Hawaii oder Quattro Stagioni sein soll. Mit dem passenden Set aus Pizzastein und Edelstahl- Pizzaschaufel ist die Pizza ganz einfach zuzubereiten. 

Wichtig sind sehr hohe Temperaturen, die man nur mit einem Kugelgrill mit indirekter Hitze erreicht. Für die hohe Hitze am besten einen Anzündkamin mit Grillbriketts füllen und diese komplett durchglühen lassen. In unserer Anzündanleitung zeigen wir euch, wie der Grillprofi mit Grillanzünder, Grillbriketts und Anzündkamin den Grillspaß perfekt vorbereitet. 

Dann wird der Pizzastein vorgeheizt. Dazu die Briketts links und rechts in den Grill schütten, um mittig eine indirekte Grillzone zu erschaffen, den Pizzastein auf den Grillrost legen, Deckel schließen und ca. 15 Minuten vorheizen. Der Stein muss richtig heiß sein. Währenddessen könnt ihr den Pizzateig direkt auf der Pizzaschaufel platzieren und nach Lust und Laune mit Leckereien belegen. Und schon kann es losgehen. Erst den heißen Pizzastein mit Hartweizengrieß bestreuen. Dann den fertig belegten Teig von der Schaufel auf den Stein schieben. Jetzt die Pizza bei hoher Hitze (300-400 °C) backen, damit der Boden kross und der Teig von innen fluffig wird. Buon Appetito! 

 

 

Wok auf Grill? 

Tintenfisch mit Bohnen? Schweinefleisch mit Orange? Reispfanne mit Paprika? Oder doch lieber Hühnerbrustfilet mit Kreuzkümmel? Ihr liebt asiatische Wok-Gerichte, habt sie aber noch nie auf dem Grill ausprobiert? Dann wird es höchste Zeit. Denn die Rezepte sind nicht nur lecker, sondern auch besonders gesund, da wenig Fett und viel Gemüse in den Wok kommen. Alles, was ihr braucht, ist eine gusseiserne Wok-Pfanne oder ein Wok-Dünsteinsatz, der über den Rost gesetzt wird. Vorteil des Gusseisens ist die optimale Hitzeverteilung und -Speicherung.

Etwas Schnippelei gehört beim Wok einfach dazu – schneidet Geflügel, Fleisch, Fisch und Gemüse in etwa gleich große Stücke. Bevor es losgeht, solltet ihr eure Dauerbrenner Grillbriketts im Anzündkamin durchglühen lassen und dann den Wok bei geschlossenem Deckel aufheizen. 

Einen Esslöffel Erdnussöl im Wok erhitzen, Fleisch, Geflügel, Fisch anbraten und zur Seite legen. Dann das Gemüse andünsten und das Fleisch wieder hinzugeben. Den Wok nicht zu voll machen, sonst könnten die Zutaten matschig werden. Jetzt alles regemäßig drehen und wenden und schmoren lassen. Parallel dazu könnte ihr Reis oder Nudeln kochen. 

Was auf keinen Fall fehlen darf, sind Gewürze. Eurer Experimentierfreude sind keine Grenzen gesetzt – ob Sprossen, Ingwer, Chili, Koriander, Basilikum, Sesam, Zitronengras, Pilze oder Kokosnussmilch. Eine der wichtigsten Zutaten, aber sind unsere Dauerbrenner Grillbriketts, die ihr hier direkt kaufen oder bestellen könnt. 

 

 

Probiert einfach aus, was euch gefällt.

Blog

Spießig, italienisch, asiatisch.

Seid ihr Team „Spießer“ oder Team „Was gibt es Neues auf dem Grill?“ Wie gut, dass beim Grillen ...

lesen

Wo darf ich grillen und wo nicht?

„Behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest.“ Wir wissen nicht, ob Konfuzius gerne ...

lesen

Romantik pur: Camping & Grillen

Nicht erst seit Corona wird Camping immer beliebter. Der Drang in die Natur und zu individuellem, ...

lesen
Geschenk

Hier geht's zur Aktion!

Mitmachen