Alle Jahre wieder: Gute Vorsätze.

Wie sieht es bei euch mit den guten Vorsätzen aus? Sind es die Klassiker, wie mehr Sport und weniger Schokolade?

Was auch immer ihr plant, wir helfen euch mit Tipps, die von Dauer sind – und sogar länger anhalten als die 4 Stunden Brenndauer unserer Grillbriketts. Während die Fitnessstudios zu Jahresanfang brechend voll sind, haben wir andere Ideen auf Lager.

Olympiade am Grill 

Wir beginnen das olympische Jahr natürlich sportlich. Bis die Profis im Juli bei der Sommerolympiade in Japan an den Start gehen, seid ihr schon fit wie der berühmte Turnschuh. Erste Disziplin: Gewichtheben. Einfach einen 12-kg-Sack Dauerbrenner mehrmals hochheben. Weiter geht’s mit Disziplin zwei: So richtig warmlaufen. Das heißt: Dauerbrenner Grillbriketts in den Anzündkamin füllen, Anzündkamin direkt über den Grillanzünder stellen und die Grillbriketts 30 Minuten lang heiß werden lassen. Es folgt die dritte Disziplin: Genau zielen und die Grillbriketts vorsichtig in den Grill schütten. Vierte Disziplin: Grill-Marathon. Dafür sind unsere Dauerbrenner dank ihrer rekordverdächtigen Brenndauer von 4 Stunden perfekt geeignet. Und jetzt kommt der Zieleinlauf: Belohnt euch mit einem echten Energiepaket.

Salat vom Grill

Ihr werdet von dieser außergewöhnlichen Kombination begeistert sein: Gegrillter Salat mit Parmesan und Honig. Am besten sofort ausprobieren! Alles, was ihr braucht, sind 2 Romana-Salatköpfe, Salz, Honig, Olivenöl und Parmesan.

 

Und so einfach geht’s:

Den Salat der Länge nach halbieren, die Schnitthälften mit Öl bestreichen und etwas salzen. Dann die Salatblätter rund zwei Minuten grillen, bis sie leicht geröstet sind. Den Salat vom Grill nehmen und leicht mit Honig beträufeln. Abschließend den Parmesan über die Salatblätter reiben.

Workout am Grill

Outdoor-Workout, Bootcamp oder Open-Air-Gym … Man sieht sie immer häufiger in städtischen Parks. Egal, wie man den Trend nennt, wir finden: Vor der Grillsession kommt die Drillsession und zwar im heimischen Garten. Unser ultimatives Turn-Trio heißt: Jeden Morgen 10 Kniebeugen, 10 Liegestütze und 10 Rumpfbeugen an der frischen Luft. Und bevor die kalte Jahreszeit vorbei ist, haben wir noch ein leckeren Winterobst-Tipp für euch. 

Apfel vom Grill 

Regional und saisonal soll es ein? Dann bringt die herrlich säuerliche Wintersorte Boskoop auf den Grill und probiert gegrillten Apfel mit einer Zitronen-Honig-Mischung. Einfach frisch gepressten Saft einer Zitrone mit zwei 2 Esslöffel Honig verrühren. 4 Äpfel quer halbieren und die Hälften mit dem Saft einpinseln. Die Hälften dann pro Seite ca. 5 Minuten grillen und ab und zu mit dem Zitronen-Honig bepinseln. Eine echte Vitamin-C-Bombe! 

Entspannung am Grill

Ein guter Vorsatz zum Schluss: mehr Zeit fürs Wesentliche. Nehmt euch Zeit für eure Familie und Freunde und genießt den Moment, ob am Grill, beim EM-Fieber, bei euren Lieblingshobbies oder einfach beim Entspannen in geselliger Runde. Wir wünschen euch ein fantastisches 2020. Freut euch auf viele neue Inspirationen rund um unsere Dauerbrenner Grillbriketts.

Raus, an die Luft und durchstarten in ein gesundes und sportliches Grilljahr.

Blog

Wir werfen einen Blick nach vorn: Grilltrends 2020

Wenn ihr gerne Neues ausprobiert, seien es Rezepte, Grillmethoden oder Zubehör, dann seid ihr auf ...

lesen

Alle Jahre wieder: Gute Vorsätze.

Wie sieht es bei euch mit den guten Vorsätzen aus? Sind es die Klassiker, wie mehr Sport und weniger ...

lesen

Noch keine Geschenkidee? Dauerbrenner hat sogar 24 für euch!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Entdecken der besten Weihnachtsüberraschung für eure Liebsten.

lesen
Geschenk

Hier geht's zur Aktion!

Mitmachen